TGS – Rodenbach: Sport verbindet-Miteinander grenzenlos

Wie kann Integration von Kindern und auch Erwachsenen in die Zivilgesellschaft besser funktionieren als mit Spiel, Spaß und gemeinsamer Kulturerfahrung? Unter dem Motto „Sport verbindet-Miteinander grenzenlos“ fand am 21.09. ab 14 Uhr ein Aktionstag für Kinder und deren Familien in der Bulauhalle Niederrodenbach statt. Es war für jeden etwas dabei sein. Neben kulturellen Darbietungen und viel Bewegung für die Kleinen wurde auch für die Erwachsenen einiges geboten. Die TGS Niederrodenbach zeigte auf, welche wichtige Rolle ein gemeinsames sportliches Hobby im alltäglichen Leben hat. Es fördert die Integration in die Zivilgesellschaft und stärkt das Gemeinschaftsgefühl, unabhängig von Alter, Nationalität, eben miteinander grenzenlos!
Das Bundesfamilienministerium fördert dieses Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“!