Samstag: Talent- und Reparaturbörse in Niederrodenbach

Am Samstag, 2.12. von 14:00 bis 17:00 Uhr findet wieder die Reparaturbörse statt, diesmal im RoSenTreff, Hauptstr. 26 (ehem. Gasthaus Zum Löwen) in Niederrodenbach.

Nach dem Vorbild bereits bestehender „Repaircafés“ hat die Partnerschaft für Demokratie Erlensse-Rodenbach ein Projekt „Talent- und Reparaturbörse“ ins Leben gerufen. Die Idee der Reparaturbörse ist, dass Menschen defekte Dinge mitbringen und gemeinsam mit Anderen reparieren, soweit das möglich ist. Je mehr Leute teilnehmen, desto größer ist natürlich auch der „know-how-pool“. So können viele nützliche Dinge vor dem Mülleimer bewahrt und oft noch Jahre benutzt werden.
Veranstalter ist der Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach.