Gegen Extremismus und für Vielfalt

Diese Woche befinden wir uns im Rathaus und in der Adolf-Reichwein-Schule Rodenbach mit zwei Klassen aus der Jahrgangsstufe 8. Gemeinsam mit dem Fotografen Rafael Herlich und unseren Referenten Walid Malik (Bildungstätte Anne Frank) und Niko Deeg von der Jüdisch- Chassidischen Kultusgemeinde Breslev Deutschland erarbeiten wir die Themen Antijudaismus: Bilder der jüdischen Vielfalt/ unsere gesellschaftliche Vielfalt. Am 30.11.19 von 10-13 Uhr präsentieren die 40 Schüler und Schülerinnen eine Ausstellung zum Thema Vielfalt beim Tag der Offenen Türe

BürgermeisterKlaus Schejna und Anita Losch von der Fach- und Koordinierungstelle haben die Jugendlichen auf die Projektwoche eingestimmt und zur Mitarbeit in Demokratieprojekten für (mögliche) weitere 5 Jahre eingeladen.

Wir sind für ein Miteinander ❤️ ✌🏽