Ausstellung im Medientreff Rodenbach ab 20.4.

„Sehnsucht nach einem Leben in Freiheit und Sicherheit“ ist eine Ausstellung mit Arbeiten der jungen Künstlerin Zaynab Al Barho überschrieben. Die heranwachsende syrische Künstlerin entdeckte schon in ihrer Kindheit ihre kreative Begabung und gibt seither ihre Erfahrungen, die sie nicht in Worte fassen kann, künstlerisch wieder. Ihre mit einfachsten Mitteln gemalten und gezeichneten, gegenständlichen Bilder erzählen vom Krieg und Frieden, wie auch von der Sehnsucht nach Freiheit, Sicherheit und Geborgenheit. Eine Auswahl ihrer Werke ist vom 20. April bis 25. Mai im Medientreff Rodenbach zu sehen.

Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, 19. April ab 18 Uhr statt mit Pfarrer Volkmar Hundhausen aus Linsengericht, sowie musikalischer Begleitung durch Amir Javidani.