Meldestelle für Hate Speech ab 25.07.2017 online

Seit dem 25.07.2017 gibt es bei der „Meldestelle respect!“ die Möglichkeit, Hass, Hetze und Hate Speech im Netz offiziell zu melden. Hier können User sich am  Kampf gegen Hetze im Netz beteiligen.

Unter www.respect.demokratiezentrum-bw.de können nun Fälle von Online-Hassrede gemeldet werden. Die Jugendstiftung Beden-Württemberg betreibt die Seite und sorgt dass eingehende Meldungen zunächst auf strafrechtliche Relevanz geprüft und dann an die Betreiber von sozialen Netzwerken mit der Aufforderung zur Löschung weitergeleitet werden. Es sollen aber ggf. auch die Verfasserinnen und Verfasser von Hass-Beiträgen z.B. bei volksverhetzenden Beiträgen angezeigt werden. Daneben wird auch die Begleitung und Beratung von Betroffenen angeboten.